+49 (0) 211 90 32 94 - 0 info@rising-systems.de

B2B Vertriebsapp

 

Seit 2011 entwickeln und pflegen wir für einen Pharmakonzern einen interaktiven Produktkatalog für den B2B Vertrieb. Ursprünglich monolithisch in objectiveC für iOS programmiert, haben wir heute einen modernes und leichtgewichtiges Framework, welches in Swift entwickelt wurde und JSON Dateien zur Steuerung der Abläufe benutzt. Wir entwickeln die App für den Einsatz in Deutschland, Österreich und Schweiz mit bis zu fünf Veröffentlichungen pro Land im Jahr, im Falle der Schweiz neben Deutsch jeweils auch in Italienisch und Französisch.

 Die Anforderungen des Kunden sind klar definiert, es gilt dem Außendienstmitarbeiter ein Instrument an die Hand zu geben, welches die Möglichkeiten eines klassischen Katalogs und einer klassischen Präsentation um interaktive Elemente erweitert. Wobei hier die Spanne von eingebundenen Videos über Animation und Simulation bis zu Interaktionen reicht. Dazu wird das Framework regelmäßig um Funktionen erweitert, um die Ideen den Kunden umsetzen zu können. Eine weitere Anforderung ist die Individualisierung der hinterlegten Angebote und Aktionen durch den Benutzer. Von einfachen Stückzahlen bis hin zu komplexen Gebinden und Abhängigkeiten, solle diese vor dem Termin schnell und einfach hinterlegt werden. Automatisch  passen sich die Präsentation an und zeigen dem Zuschauer genau die Informationen, die speziell für ihn aufbereitet wurden.

Technologien

  • Apple iOS
  • Apple iPadOS
  • Swift5
  • XCode
  • JSON

Besonderheiten

  • Animationen

  • Simulationen

  • Interaktive Inhalte

  • Multimediale Präsentation

Sprachen & Länder

Major Updates pro Jahr

Außendienstler

Sprechen wir über Ihr Vorhaben

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Projekt. Melden Sie sich nur kurz bei uns und wir vereinbaren einen Telefontermin oder ein persönliches Treffen. So können Sie schnell und unverbindlich herausfinden, wie wir Ihre Herausforderung lösen können und Sie entscheiden, ob wir der richtige Partner sind. 

Wir stellen Ihnen gerne weitere Beispiele vor, kleine bis große Projekte, von langjährigen (Weiter-) Entwicklungen bis hin zu kurzen Engagements.